Segeltörn auf der „Seute Deern“ vom 6.-23.August 2003 Stockholm-Riga-Travemünde
Über tausend Seemeilen über die Ostsee bei der internationalen Jugendsegelregatta „Cutty-Sark-Tall-Ships-Race“. An Bord des Segelschulschiffes Seute Deern konnten Windstärken bis 8 Beaufort überstanden und der 2 Platz unserer Schiffsklasse errungen werden.