Der Transatlantiktörn - Tallships 2000 II
Diese Schräglage war noch harmlos, aber festhalten ist auf einem Schiff mindestens genauso wichtig wie Regenkleidung. Das Manöver auf dem Deckshaus soll übrigens die Schot vom Briggsegel vorm Reißen bewahren.
Neben dem Rudergehen bestanden die alltäglichen Arbeiten während der Wache zu größten Teil darin, an verschiedenen Tampen zu ziehen und auch gelegentlich im Rigg herumzuklettern. Ich vermute, links unten wird an der Fockschot gezogen, das Nachtfoto zeigt die Wache 2 beim Brassen des Grossmastes.